Freiwillige Feuerwehr Stadt Osterhofen
 

Gemeinschaftsübung Oberndorf

 

  • 20369803 1048064851996747 1186310712574223613 o
  • 20414299 1048064901996742 321554485117214842 o
  • 20414312 1048065071996725 2713163051190410748 o
  • 20414353 1048064698663429 1093757087813890460 o
  • 20424292 1048064568663442 8101470630374034549 o
  • 20424325 1048063948663504 2469084146187481533 o
  • 20451596 1048065421996690 1803339058192175049 o
  • 20451719 1048065025330063 445672098255684843 o
  • 20507304 1048064605330105 9083375356381213645 o
  • 20507390 1048064075330158 1089424537630964963 o
  • 20507695 1048065065330059 4925632246686423321 o
  • 20543615 1048064601996772 239615356771716999 o

    29.07.2017

    Gemeinschaftsübung. Die Freiwillige Feuerwehr Oberndorf hat die Freiwillige Feuerwehr Forsthart e.V, die Feuerwehr Galgweis - Stadt Osterhofen, die Freiwillige Feuerwehr Gergweis sowie die Freiwillige Feuerwehr Stadt Osterhofen zu einer Gemeinschaftsübung eingeladen. Angenommen wurde der Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens. Mit der Osterhofener Drehleiter wurde eine Puppe von einem Dach gerettet, eine Puppe war unter einer Maschine eingeklemmt, sechs Mitglieder der Jugendfeuerwehr wurden aus einer stark verrauchten Halle gerettet. Hierfür mussten die Wehrmänner Atemschutzgeräte verwenden. Währenddessen wurde das Gebäude von außen gelöscht, das Osterhofener Tanklöschfahrzeug verhinderte mit einem Wasserwerfer, dass das Feuer auf andere Objekte übergreift. Im Anschluss wurde das Dorffest besucht, dort berichtete der Kommandant der Ortswehr über die erfolgreiche Übung

    Drucken

     

    LFV-Bayern

    http://www.mp-feuer.de/uploads/media/menu_fv_bayern.jpg

    S-Gard

    Unwetterwarnungen

    http://www.d-gmes.de/sites/default/files/dokumente/dwd_LANG.jpg