VU mit mehreren PKW´s

Am 15. Juli 2021 wurden wir gegen 17:18 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKWs auf die B8 gerufen.

Wir sicherten den Verkehr und kümmerten uns um die Verletzten. Anschließend wurde die Straße durch uns gereinigt und auslaufende Betriebsstoffe gesichert.

Eingesetzte Fahrzeuge: 42/1, 55/1 (+VSA), 63/1.

Weiterlesen: VU mit mehreren PKW´s

ausgelöste BMA

Am 14. Juli 2021 wurden wir gegen 20:56 Uhr erneut zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Stadtgebiet gerufen.

Wir erkundeten die Lage und konnten weder einen Brand noch Rauch feststellen. Wir stellten die Anlage zurück und beendeten unseren Einsatz.

Eingesetztes Fahrzeug: 42/1

ausgelöste BMA

Am 14. Juli 2021 wurden wir gegen 07.42 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Stadtgebiet gerufen.

Vor Ort erkundeten wir die Lage und konnten weder einen Brand noch Rauch feststellen. Wir stellten die Anlage zurück und beendeten unseren Einsatz.

Eingesetzte Fahrzeuge: 11/1, 42/1.

Keller unter Wasser

Am 13. Juli 2021 wurden wir gegen 15.30 Uhr zu einem vollgelaufenen Keller alarmiert. 

Vor Ort konnten wir feststellen, dass der Keller etwa 90 cm mit Wasser voll gelaufen war. Wir pumpten das Wasser ab.

Eingesetzte Fahrzeuge: 42/1, 55/1.

Brand LKW

Am 08. Juli 2021 wurden wir gegen 16.00 Uhr zu einem brennenden LKW gerufen.

Wir konnten unseren Einsatz auf der Anfahrt wieder beenden.

Eingesetztes Fahrzeug: 30/1.

Baum auf Straße

Am 30. Juni 2021 wurden wir gegen 16.30 Uhr zu einem umgestürzten Baum an einem Radweg gerufen.

Zusammen mit der Feuerwehr aus Arbing entfernten wir den Baum. 

Eingesetzte Fahrzeuge: 42/1, 63/1.

Wir warnen ausdrücklich davor, sich auf abgesperrten Wegen zu begeben. Dies kann unter Umständen zur Lebensgefahr führen.

Brand Güterzug

Am 30. Juni 2021 wurden wir gegen 08:55 Uhr zu einem brennenden Güterzug nach Vilshofen gerufen.

Allerdings stellte sich dann heraus, dass lediglich die Bremsen des Zuges qualmten. Wir konnten somit unseren Einsatz abbrechen.

 

Eingesetzte Fahrzeuge 

Bericht PNP

Unwettereinsätze

In der Nacht vom 29. Juni 2021 auf den 30. Juni 2021 wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr aus Arbing nach Roßfelden zu umgestürzten Bäumen gerufen.

Wir übernahmen die Straßenabsperrung.

Eingesetztes Fahrzeug: 55/1.

ausgelöste BMA

Am 29. Juni 2021 gegen 10:12 Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Stadtgebiet gerufen. 

Vor Ort konnten wir weder einen Brand noch einen Rauch feststellen. Aus diesem Grund konnten wir unseren Einsatz beenden.

Eingesetztes Fahrzeug: 42/1

Unwettereinsätze

Auch wir wurden leider vom Unwetter nicht verschont. 

Am 23. Juni 2021 wurden wir zunächst gegen 04.45 Uhr zu mehreren überfluteten Kellern gerufen. Wir pumpten die Keller leer.

Da die Unterführung voll Wasser gelaufen war, kümmerten wir uns um eine ausreichende Absicherung. 

Gegen 18.00 Uhr wurden wir dann erneut zu überfluteten Kellern gerufen. Wir unterstützten auch unsere Kameraden in den noch stärker betroffenen Gebieten, u.a. Oberndorf, Zeitlarn und Künzing. 

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 11/1, 12/1, 42/1, 55/1. 

 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Osterhofen e.V.

Alfred-Sell-Straße 12
94486 Osterhofen