Kradfahrer prallt auf Auto

Schwer verletzt worden ist ein 57-jähriger Kradfahrer: Er war am Mittwochnachmittag ungebremst auf ein Auto aufgefahren.

Der Kradfahrer war laut Polizei auf der B8 von Künzing kommend Richtung Osterhofen unterwegs. Auf Höhe des Weilers Angerpoint bog ein Auto vorschriftsmäßig nach rechts ab. Ein nachfolgender Wagen verringerte darauf seine Geschwindigkeit – was der Kradfahrer vermutlich aus Unachtsamkeit nicht bemerkte. Er prallte gegen das Heck des Autos und wurde über den Pkw hinweg in die eine Wiese katapultiert.

Ein Rettungshubschrauber brachte den Kradfahrer mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum Straubing. Die Feuerwehr Osterhofen war lenkte den Verkehr. Der Sachschaden beträgt rund 3000 Euro.

Quelle: PNP

Freiwillige Feuerwehr Osterhofen e.V.

Alfred-Sell-Straße 12
94486 Osterhofen